Stremellachs

Heiß geräuchert, ein echter Genuss!

Mit viel Fingerspitzengefühl werden Lachsfilets zu saftig-rauchigen Lachsstreifen aus dem heißen Ofen. Das mit Salz gebeizte Lachsfilet intensiviert im heißen Rauch seinen kräftigen Lachsgeschmack und es entsteht purer Räuchergenuss.


Der Stremellachs ist eine nordischer Tradition, würzig-rustikal und dennoch fein. Es braucht erst mal nicht viel mehr als gutes Brot, Butter und Meerrettich, fertig ist das schnelle Abendessen. Stremellachs schmeckt kalt wunderbar aber auch, wenn er im Ofen nochmal 15-20 Minuten bei 60 Grad erwärmt wird. Dann passt er auch besonders gut zu Pellkartoffeln oder Rösti mit etwas Sauerrahm.


Bei uns im Fischladen bekommt ihr die rauchige Köstlichkeit wahlweise mit oder ohne Pfeffer. Ein echter Genuss!